Beach Clean Up

Strandreinigung am Ao Nang Strand Krabi Thailand

Eine weitere Strandreinigung am 17. August 2021 am Ao Nang Beach Krabi Thailand

Wir fanden viele Einwegplastikgabeln Löffel Teller Styropor, Windeln, Plastikflaschen, eine mit Öl gefüllt und viele Gesichtsmasken.

Runde 20 Kg

Daniel Beach Cleanup Strandreinigung
Daniel Beach Cleanup

Strandreinigung

Was ist das Problem?

Müll wird sowohl vom Meer als auch vom Land an den Strand gespült. Wenn es nicht aufgesammelt wird, landet es wieder im Ozean oder zerfällt in so kleine Stücke, die wir mit bloßem Auge nicht sehen können, genannt Mikroplastik.

Weiteres

Plastik braucht Hunderte von Jahren, um zu verrotten, wenn überhaupt!

Es tötet Meereslebewesen durch Nahrungsaufnahme und verfangen

Vom Menschen hergestelltes Plastik und Mikroplastik hat schon vielen Meereslebewesen und Landtieren das Leben gekostet. Durch versehentliches Verschlucken und Verheddern! Verantwortlich dafür fühlt sich aber leider niemand! Entweder verhungern die Tiere oder können nicht mehr frei fliegen oder schwimmen.

Lösung

Wir machen fast täglich Strandreinigungen, um Müll und Plastik vom Strand zu entfernen!

Wir sammeln etwa 20 kg pro Tag.

Das macht etwa 600 kg pro Monat und 7200 kg pro Jahr! an Müll den wir bei unseren Strandreinigungen aufsammeln!


Das könnte Dich auch interessieren:

Einwegplastik in Europa verboten

seit 03. July 2021

Zero Waste Lifestyle

Möglich?

Meeresschutz

Unsere Projekte

Du möchtest uns unterstützen in unseren Projekten zum Meeresschutz hast aber nur wenig Zeit?

Rette den Ozean mit deinem Einkauf!

Alle Einnahmen fließen in unsere Projekte zum Schutz der Meereslebewesen!

Stöbere in unseren anderen Artikel herum!


Möchtest Du dich uns als Freiwilliger anschließen und dich für die Erhaltung des maritimen Lebensraums stark machen?
Schau dir hier an was dich erwartet!

Eine weitere Möglichkeit uns zu helfen ist mit einer Spende oder kaufe eines unserer Artikel. Alle Einnahmen der verkauften Artikel gehen in unsere Meeresschutz Projekte.

Du kannst jetzt auch in Bitcoin spenden, um unsere Projekte zur Erhaltung des Meereslebens zu unterstützen!

Interessierst Du dich für Tauchen? Besuche uns in der Tauchschule Poseidon und mach einen Tauchkurs oder komm auf einen Tauchgang als zertifizierter Taucher mit uns.

%d Bloggern gefällt das: